(Not-)Hilfsprojekte und persönliche Schicksale Nigeria

7. Juni 2023

Mit diesem Beitrag beginnen wir kleine, gezielte Hilfsprojekte vorzustellen und persönliche „Geschichten“ aus den Projektländern zu erzählen. Das sind keine langfristigen Projekte, sondern Maßnahmen die in der Regel einmalig sind oder spezifischen Personen helfen. Vor Ort setzen unsere Partner diese Maßnahmen um, in diesem Fall unser Vorstandsmitglied Melanie Facius in Nigeria. Wir danken Melanie für ihre unermüdliche Arbeit und großen persönlichen Einsatz.

Motherless Home in Abakaliki

blank
blank

In einem Heim in Abakaliki leben 40 Kinder, deren Mütter gestorben sind und deren Väter die Kinder nicht erziehen dürfen bzw. können (Alkohol, Drogen etc.). Die Kinder kommen allerdings mit sechs Jahren wieder in die Familien zurück. Im Heim halten sie sich nur in diesem Raum mit den Betten auf und haben keine Spielmöglichkeiten. Anfang des Jahres 2023 wurde dort ein Spielplatz errichtet, damit die Kinder wenigstens eine kleine Freude in ihrem Leben haben.

Bibliothek in der Afikpo Primary/Secondary School

Auf dem Schulgelände der Primary/Secondary Schule in Afikpo – auf dem wir die Schulgebäude sanieren – wurde in einem Schulgebäude eine kleine Bibliothek eingerichtet. Die Schulkinder können sich dort Bücher ausleihen. Die Bücher wurden im Rahmen der Containertransporte nach Nigeria aus Deutschland dorthin gebracht. Die Bibliothek wird begeistert angenommen.

blank
blank

Okechukwu, 14 Jahre

Okechukwu war an Typhus (abdominalis) erkrankt. Durch diese bakterielle Infektion musste in seinem Magen-Darmtrakts das befallene Gewebe entfernt werden. Dies ist ein häufig auftretendes Problem, weil in den Armutsfamilien in der Trockenzeit häufig das abgestandene Wasser aus großen Behältern verwendet wird, das in der Regenzeit gesammelt wurde. Okechukwu lebt mit der Familie weit entfernt und hat täglich einen sehr langen Weg zur Schule und zurück.
Das ist ein Beispiel dafür, warum das Wasserprojekt „puRE water for life“ wichtig ist, um solche Fälle Schritt für Schritt zu vermeiden.

blank
blank

Wir hoffen, dass diese Geschichten einen Einblick in die vielfältigen „kleinen“ Maßnahmen ermöglichen, die abseits der großen Bau- und Betriebsprojekte laufen.

Eventuell auch interessant/You May Also Like

Status Bauprojekte in Afikpo

Status Bauprojekte in Afikpo

Projekt puRE water for life Unser derzeit größtes Implementierungsprojekt läuft in Nigeria. Mit dem Bau einer...