Projektarbeit Berufsschule für HUMAN-Stiftung

15. März 2019

Über 25 Auszubildende der Berufsschule für Industriekaufleute in München haben im Rahmen ihrer Ausbildung Projektarbeit für die HUMAN-Stiftung gemacht.

Themen waren Fundraising-Konzepte und Arbeiten zum Auftritt der HUMAN-Stiftung in sozialen Medien. Viele der Ergebnisse werden wir im Laufe des kommenden Jahres umsetzen können. Darüber hinaus wurde auch eine Spendenaktion der Auszubildenden der Stadtwerke München mit Verkauf von Crepes und Waffeln im Casino der Stadtwerke durchgeführt. Verkaufserlös € 1.140,00.

Vielen Dank an alle Auszubildenden für die wertvollen und hervorragenden Ergebnisse, an den Personal-Geschäftsführer der SWM Werner Albrecht und den Ausbildungsleiter Hermann Hopf, an die Betreuungslehrer Regina Thaler und Martin Siebert sowie den ehemaligen Lehrer und Unterstützer der HUMAN-Stiftung Joachim Schnittke. 

Eventuell auch interessant/You May Also Like

Benefiz JFK-Band

Benefiz JFK-Band

Seit nunmehr 5 Jahren spielt die JFK-Band einmal im Jahr zugunsten der HUMAN-Stiftung in der Vega-Bar in München.  Die...

HUMAN-Stiftung on GlobalGiving

HUMAN-Stiftung on GlobalGiving

Wir haben es geschafft und sind dauerhaft auf der US-amerikanischen Crowdfunding-Plattform GlobalGiving gelistet. Die...

Dorffeste in Kirchheim

Dorffeste in Kirchheim

Beim alljährlichen Kirchheimer Dorffest haben wir als HUMAN-Stiftung einen Stand und wollen damit Einnahmen für unsere...

0 Kommentare