Neubau KCWC-2

15. Mai 2019

Der Neubau unseres Keshwa Child Welfare Centers macht große Fortschritte. Nach dem Bau des 1. und 2.Stockwerks wurde entschieden, dass wir im 3.Stock auch noch vier zusätzliche Räume erstellen und somit das halbe Stockwerk ausbauen.

Auf dem halben 3.Stock kommen dann noch die Wassertanks. Es wird also ein sehr großes Gebäude mit 1.100 qm werden, um alle unsere Vorstellungen umsetzen zu können. Bei einem Besuch im April 2019 konnten wir uns vom Baufortschritt und der hohen Qualität des Bauwerks überzeugen. Allerdings haben wir dann doch etwas Abstriche bei den Fliesen und weiteren Innenausbau-Maßnahmen beschlossen, weil die Kosten höher werden als ursprünglich beschlossen. Es war aber doch eine glückliche Fügung, dass wir größer gebaut haben, da eine Anfrage der Regierung von Sonbhadra gestellt wurde, ob wir eventuell noch einen Schulbetrieb anbieten können.

Der Start des Betriebs wird für September 2019 geplant.

 

 

Eventuell auch interessant/You May Also Like

Unsere Vision wird Wirklichkeit

Unsere Vision wird Wirklichkeit

Indien ist dabei seine strengen SARS-Cov-2 Einschränkungen schrittweise zu lockern. Was bedeutet das für unser Projekt...

Lizenz für Inklusions-Schule

Lizenz für Inklusions-Schule

Obwohl die Corona-Pandemie in Indien nach wie vor massive Auswirkungen hat und damit auch unsere Aktivitäten stark...

Corona Status in Indien

Corona Status in Indien

Selbst im September 2020 ist die Corona-Situation in Indien sehr schwer einzuschätzen. Es gibt zwar regional sehr...